Ich mag, wenn Schmuck Geschichten erzählen kann und hinter einem Schmuckstück eine individuelle Geschichte steht.

Aus diesem Grunde stelle ich neben schlicht, auffallenden Schmuckstücken für Frauen, auch Schmuck für Männer und Kinder her.

Als Material wird dafür hauptsächlich Silber verwendet – kombiniert mit anderen Materialien wie Gold oder Palladium, Steinen, Perlen, aber auch Edelstahl, Holz und ungewöhnliche Motive, die zu Schmuck umfunktioniert oder recycelt werden.

Neben eigenen Entwürfen, werden ebenfalls Reparaturarbeiten, Umarbeitungen und individuell gefertigte Schmuckstücke und Trauringe angeboten.

Lebenslauf

seit 2009Selbstständigkeit und Teilzeittätigkeit bei Technische Hard- und Software, Düsseldorf
2006 – 2009Tätigkeit bei Gabriela Uphaus Juwelen, Düsseldorf
2006Abschluss als staatlich geprüfte Gestalterin und Gold- und Silberschmiedemeisterin
2002 – 2004Berufskolleg Essen Ost – Fachschule für Gestaltung, Abteilung Edelmetall, Schwerpunkt Schmuck und Gerät
2002 – 2004Gesellentätigkeit bei Juwelier Möller, Wuppertal
1998 – 2002Ausbildung zur Goldschmiedin, Goldschmiede Koll,  Essen
1997Abitur
geboren am03.04.1978 in Wuppertal